Mandarinen(schnecke) aus Italien

Alles rund um unsere einheimischen und benachbarten Schneckenarten.

Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 19.12.2021 pm 20:28

Hallo Zusammen,

In der Mandarinen Kiste aus Italien war diese wunderschöne Schnecke drin und ich habe es nicht übers Herz gebracht, sie einfach rauszusetzen.
Wir haben sie, da Wochenende, erst mal in einer Salatschüssel gesetzt, mit einer Muschel mit Wasser und karottenstückchen. Als Abdeckung haben wir den Spritzschutz verwendet, an dem sie am liebsten hängend schläft. Wenn man sie unten reinsetzt oder weckt, wie für die Fotos, dann ist sie ziemlich fit und agil, sonst schläft sie. Sie hat aber gefressen und Geschäft verrichtet.
Ich habe gelesen, dass es einige gibt, die im Sommer schlafen und welche die im Winter schlafen. Daher scheint es gut zu wissen, welche das ist und wahrscheinlich kann sie nicht alleine bleiben?

Könnt ihr uns helfen?

Liebe Grüße
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Karola am 20.12.2021 am 06:53

Hallo Fella,

das dürfte eine junge Nudel-/Divertikelschnecke sein, eine Art, die im Mittelmeerraum heimisch ist und bei uns im Freien nicht überleben würde.

Viele Grüße
Karola
Benutzeravatar
Karola
 
Beiträge: 1311
Registriert: 25.01.2014 pm 22:07
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Angille71 am 20.12.2021 am 07:21

Sieht für mich wie eine Cornu aspersum aus. Ich bin zwar kein Auskenner was Schnecken angeht, da ich ganz neu bin auf diesem Gebiet, aber ich finde die Schnecke sieht aus wie mein blinder Passagier aus Kroatien :) 8D
Liebe Grüße,
Mona
Benutzeravatar
Angille71
 
Beiträge: 27
Bilder: 2
Registriert: 21.11.2021 pm 12:15
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 20.12.2021 am 08:05

Ja, das war auch mein Gedanke, dass sie, wenn sie aus Italien kommt, hier nicht draußen überleben würde. Dann war es ja schon mal gut, dass wir sie drin behalten haben...

Braucht sie einen Partner/mehrere? Und wenn, wie kommt man da jetzt ran ¯\_(ツ)_/¯ ?

Heute fahren wir auf jeden Fall mal einkaufen für sie.


Vielen Dank schon mal :)
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Rasplutin am 20.12.2021 am 09:06

Nudelschnecken und Cornu aspersum können in dem Alter leicht verwechselt werden.
Vom "Gefühl her" halte ich sie jetzt eher für eine Nudelschnecke, das könnte sich mit weiteren Fotos oder mit zunehmendem Alter (der Schnecke) ändern.

Für die Haltung und Versorgung spielt das keine Rolle, beide haben ähnliche Ansprüche. Eine Unterscheidung wird erst dann wichtig, wenn du der Schnecke Partner suchst.
Benutzeravatar
Rasplutin
ADMINISTRATOR
 
Beiträge: 3176
Bilder: 0
Registriert: 30.09.2008 pm 15:29

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 20.12.2021 am 09:15

Super, vielen Dank für die Hilfe...also kann sie erst mal ohne Partner bleiben, bis sie ein bisschen älter ist?

Was für Fotos würden ggf. noch helfen?

Das macht richtig Spaß :)
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Skilltronic am 20.12.2021 am 10:27

Hallo Fella,

ich denke hier an eine Cornu aspersum.
Und ja, ein Partner ist momentan nicht so wichtig.
Wenn du die Schnecke nicht behalten möchtest, wäre derzeit nur eine persönliche Übergabe möglich.

Gruß
Skill
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2776
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 20.12.2021 pm 12:31

Hallo Skilltronic,

Danke für deine Antwort. Wir werden sie behalten und ihr dann auch Partner rein setzen. Wir finden es richtig unter uns mit "dem Thema" auseinander zu setzen und einzulesen und hoffen, sie hat es gut bei uns. Da sie heute schon ein paar Mal öfter wach war, denke ich, sie hat sich von ihrer Anreise gut erholt? :)
Die Kinder beobachten die in ihrer (noch) Salatschüssel aus Glas auch gerne und freuen sich, wenn wir nachher ein Terrarium holen :)
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 20.12.2021 pm 18:25

Ich bin es nochmal...ein Terrarium oder eine Faunabox hatten sie nicht, ist aber bestellt, die Schnecke muss erst mal in der Schüssel bleiben ;)
Ich hab Terrarienerde und Korkstreu mitgenommen, aber die Korkteile kleben an ihr und sie bewegt sich dann nicht mehr. War das falsch? Hab gedacht, das hier um forum gelesen zu haben...haben es von der schnecke und aus der Schüssel entfernt. Es fehlen noch Äste zum klettern und Kalk hab ich heute auch nicht bekommen...sie hat eine Sepiaschale und ich werde morgen mal Eierschale abkochen und durch den mixer jagen...

Heute ist sie zum ersten Mal auf meiner Hand gekrabbelt, dabei hab ich gesehen, dass die unten (bei der Öffnung vom Haus) ein Loch hat ¯\_(ツ)_/¯ Ist das normal? Muss man was machen?
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Skilltronic am 20.12.2021 pm 18:46

Hey,

kein Grund zur Sorge, das ist das Atemloch.

Gruß
Skill
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2776
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 20.12.2021 pm 20:44

Vielen Dank Skill...Ich bin sooo gespannt auf unserem Weg mit Pimipam ;-)
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon HelenZer am 21.12.2021 am 05:34

Korkstreu würde ich nicht reinlegen. Das bindet Feuchtigkeit und Schnecken brauchen Feuchtigkeit, um sich zu bewegen. Sie kann sich dann quasi nicht bewegen, weil sie wie ausgesaugt ist. So meine Vermutung.
HelenZer
 
Beiträge: 521
Registriert: 21.04.2021 pm 12:49

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Fella am 22.12.2021 pm 18:17

Ja, wir haben es gleich von ihr runter und alles raus...
Fella
 
Beiträge: 9
Registriert: 19.12.2021 pm 19:54

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon Skilltronic am 22.12.2021 pm 18:39

Fella hat geschrieben: 20. Dec 2021 21:44
Pimipam
:P
Let's find new ways of living - damage is done.
Benutzeravatar
Skilltronic
MODERATOR
 
Beiträge: 2776
Bilder: 8
Registriert: 19.08.2010 pm 19:26
Wohnort: NRW

Re: Mandarinen(schnecke) aus Italien

Beitragvon DatLenchen am 23.12.2021 am 07:37

Ich halte Nudelschnecken und aktuell finde ich, dass Pimipam aussieht wie eine Cornu.

Meine erste Schnecke war ein blinder Passagier aus Spanien und ich weiß noch, dass es mich wahnsinnig gemacht hat, nicht zu wissen, was für eine Art es ist. ;)
Man muss sich da echt einfach in Geduld üben.
Über dieses Forum dürfte es dir bei Zeiten (wenn es wärmer ist) aber auch schnell gelingen, einen Partner für die kleine zu finden.

;)
Take care :)
Lena
Benutzeravatar
DatLenchen
 
Beiträge: 129
Bilder: 3
Registriert: 18.05.2021 pm 20:11
Wohnort: Nähe Wolfsburg

Nächste

Zurück zu Europäische Arten

Wer ist online?

Mitglieder: Keksi, Rasplutin